Sessel

 

Die nächste Ausbildung
im "Energetischen Coaching"
beginnt im April 2019.
Alle Informationen findest Du
hier.

Du befindest dich hier: Home > Coaching > Ausbildungen > Energetisches Coaching

Entwicklung & Transformation
Ausbildung im energetischen Coaching

Entdecke verborgene Talente, lebe deine eigene Wahrheit und finde heraus, was durch dich verwirklicht werden soll!

Die Ausbildung umfasst 16 Kurstage. In dieser intensiven Zeit vermittle ich dir das Handwerkszeug um energetisch zu arbeiten. Du wirst deine persönliche Kraft stärken, dein Energieniveau erhöhen, deine Wahrnehmung für dich selbst und deine Umwelt verfeinern, lernen Blockaden im Energiefeld zu erkennen und aufzulösen. Wir bewegen uns durch alle Ebenen und Dimensionen, vom kleinsten Teilchen (Quarks) bis zur höchsten Lichtebene. Du lernst dein persönliches Umfeld als Spiegel wahrzunehmen und Energieformen zu channeln.

Deine persönliche Entwicklung steht dabei im Vordergrund:

Was nicht zu dir gehört, darf gehen, z.B. anerzogene Muster, Glaubenssätze, gesellschaftliche Zwänge und Begrenzungen. Dass, was zu dir gehört, darf in vollen Zügen gelebt werden.

Jede Ausbildungsgruppe hat einen Schwerpunkt, der durch die Teilnehmer bestimmt wird. Du kannst dir sicher sein, dass Du genau das lernen wirst, was Du am meisten im Leben brauchst.

Vielleicht darf es mehr Kraft und Mut sein, vielleicht mehr Mitgefühl und Gelassenheit. Du bist weder zu alt noch zu jung oder zu wenig vorgebildet. Du bist genau richtig so wie Du jetzt bist. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um dein Leben in die Hand zu nehmen und aktiv selbst zu gestalten.

Aus diesen Erfahrungen heraus, lernst Du mit anderen Menschen zu arbeiten, Gruppen energetisch zu führen und in größeren Systemen (Familiensystem, gesellschaftliche Gruppierungen) zu arbeiten.

Die Ausbildung ist sehr praktisch. Jeder Kurstag beinhaltet sowohl Theorie als auch Übungen, die in der Gruppe durchgeführt werden.

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Du bereit bist intensiv an dir selbst zu arbeiten, das Seminar "Heilende Hände" gemacht hast und die Selbstbehandlung regelmäßig anwendest. Die Behandlung mit den heilenden Händen hilft dir, schon vor Ausbildungsbeginn eine gute Basis an Kraft und Energie aufzubauen.

Du sollstest zusätzlich schon mindestens einmal zum energetisches Coaching bei mir gewesen sein. Das Einzelcoaching ist zum einen wichtig, damit Du einschätzen kannst, was Du lernst und zum anderen, damit Du schon einen Überblick über dein Entwicklungspotential hast.

Die Inhalte der einzelnen Ausbildungstage findest Du hier. Zwischen den Ausbildungstagen hast Du Zeit, die Tools anzuwenden, die Themen des Ausbildungstages nachzuarbeiten und zu integrieren. Bitte plane dafür ein tägliches Zeitfenster von 45 Minuten ein.

Die Kosten belaufen sich auf 3.024 Euro (zzgl. MWST) pro Person. Zahlbar 14 Tage nach Anmeldung, alternativ in drei Raten á 1.008 Euro (erste Rate 14 Tage nach Anmeldung, die zweite Rate bis zum 01. April, die dritte Rate bis zum 01. September). Die Ausbildungsgebühr kann gegen einen geringen Aufpreis in sechzehn monatlichen Raten á 200 Euro (zzgl. MWSt.) gezahlt werden (Beginn direkt nach Anmeldung, spätestens ab dem 01. April).

Während der Ausbildungszeit empfehle ich dir zusätzlich 3 - 5 Einzel-Coaching-Sitzungen.

Bitte richte es so ein, dass Du an allen Ausbildungstagen teilnehmen kannst. Solltest Du doch an einem Tag fehlen, musst Du den Inhalt mit mir in einem Einzel-Coaching nachholen. Hierbei entstehen weitere Kosten.

Hier sind die genauen Termine für deinen Kalender:

06. April 2019, 04. Mai, 01. Juni, 06. Juli, 03. August, 07. September, 05. Oktober, 02. November, 07. Dezember, 04. Januar 2020, 08. Februar, 07. März, 04. April, 02. Mai, 06. Juni, 04. Juli 2020.

Bei einer Stornierung bis zu 8 Wochen vor Ausbildungsbeginn wird 50% der Ausbildungsgebühr fällig, danach wird wird die Ausbildungsgebühr zu 100% fällig. Bei Abbruch der Ausbildung nach Beginn wird die restliche Ausbildungsgebühr sofort in voller Höhe fällig. In den vorgenannten Fällen ist keine Ratenzahlung des (Rest)Betrages möglich. Es kann ausdrücklich kein Ersatz-Teilnehmer gestellt werden.

Butterflyoga Jennifer Kierschniok übernimmt keine Haftung für Personen- oder Sachschäden während der Ausbildungszeit.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der eigenverantwortliche Umgang mit den Veränderungen auf seelischer, körperlicher und geistiger Ebene wird vorausgesetzt. 

Das Unterrichtsmaterial, die Seminarinhalte und die Seminar-Titel sind Eigentum von Butterflyoga, Jennifer Kierschniok. Sie dürfen weder vervielfältigt, noch weitergegben oder zu Werbe-Zwecken von Dritten genutzt werden.